Vrbové

Vizovice

In Vizovice leben fast 5 000 Einwohner. Die Ausdehnung beträgt 28,55 Km2. Die Dominante der Stadt ist das Barockschloss, weiter zwei dreieckförmige Plätze, Kirche und Kloster. Die Stadt Vizovice ist die Pforte der Walachei, der Geburtsort des Schauspielers Bolek Polívka und des in Europa bekannten Komponisten Alois Hába.

 

Vizovice liegt im Gebirgsvorland des Gebirges Vizovické vrchy, 15 km östlich von der Bezirksstadt Zlín auf dem Zusammenfluss der Flüsse Lutoninka, Bratřejovka mit Bächen Dubovský, Slatinský, Želechovský, Čamínský und Chrastěšovský.

 

 

Den überwiegenden Teil der Landschaft bildet das Gebirge Vizovická vrchovina, durch das der Bergkamm des Gebirges Komonecká pahorkatina mit dem höchsten Punkt Klášťov (753 m) hindurchgeht. Klášťov ist dank dem häufigen Vorkommen von Funden der archäologischen Forschung unterzogen. Über der Stadt befindet sich der Berg Janova hora mit der Seehöhe von 438,6 m. Die Stadt Vizovice liegt in der Seehöhe von 296 m.

 

 

 

 

Copyright Město Vizovice
administrátorský přístup